Unsere Messgeschirre werden, sofern Maße im Feld Individualisierung eingetragen sind, auf diese angegebenen Maße voreingestellt. Sollten die angegebenen Maße nicht stimmen, können Sie unsere Messgeschirre selbstverständlich noch anpassen. Werden uns keinerlei Maße angegeben, versenden wir das Messgeschirr in den Standartmaßen der gewählten Gurtbandbreite. Auch hier ist immer eine Anpassung des Messgeschirres innerhalb der im jeweiligen Produkt angegebenen Standartmaße möglich.
Eine bebilderte Erklärung zur Anpassung finden Sie folgend.
Rückensteg - Abstandsmaß -Standartmaß
messgeschirr
Rückensteg - Abstandsmaß - verlängert
Messgeschirr
Rückensteg - vorderer Bereich -Standartmaß
Messgeschirr
Rückensteg - vorderer Bereich - verlängertMessgeschirr
Halsgurtbereich - Standartmaß
mg
Halsgurtbereich - verlängert
mg
untere Brustlänge - Abstandsmaß - Standartmaß
mg
untere Brustlänge - Abstandsmaß - verlängert
mg
untere Brustlänge - Abstandsmaß - verkürzt
(dies gilt für alle Anpassungen in einer verkürzten Einstellung)
mg
untere Brustlänge - vorderer Bereich - Standartmaß
mg
untere Brustlänge - vorderer Bereich - verlängert
mg
Umfanggurt im unteren Bereich - Standartmaß
mg
Umfanggurt im unteren Bereich - verengt / verkürzt
mg
Umfanggurt im unteren Bereich - verlängert / erweitert
mg
Wir hoffen, Ihnen hiermit geholfen zu haben und freuen uns auf die Rücksendung des enganliegend eingestellten Messgeschirres.
Zur Anpassung des Messgeschirres für ein Panikgeschirr nutzen Sie bitte die folgenden Tastpunkte:
SFG
Tastpunkte PFG
Zur Anpassung des Messgeschirres für ein Führgeschirr nutzen Sie bitte die folgenden Tastpunkte:
Messanleitung FG
Tastpunkte FG